Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

17.01.2021



Konzil von unten

Eine Aktion in der Diözese Rottenburg-Stuttgart November 2019 bis Oktober 2021      www.konzil-von-unten.de



 

Newsletter Nr. 4 - Dezember 2020

AGR - Aktionsgemeinschaft Rottenburg, Solidaritätsgruppe von Priestern und Diakonen
BDKJ - Bund der Deutschen Katholischen Jugend, Diözese Rottenburg-Stuttgart
KDFB - Katholischer Deutscher Frauenbund, Diözese Rottenburg-Stuttgart
Initiative pro concilio e.V., Kirchliche Reforminitiative in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

 
 
 

Die Kirchen werden sich halbieren! Veranstaltung am 14.11.2020

Am 14.11.2020 fand in Stuttgart die Veranstaltung "Halbieren sich die Kirchen? Projektion 2060" statt mit einem Vortrag von Prof. Raffelhüschen, Freiburg, der mittels einer empirischen Studie diese Projektion vorgenommen hat. Bis 2060 werden sich die Mitgliederzahlen der Kirchen in Deutschland halbieren, dann wird nur noch ein Drittel der Bevölkerung einer Kirche angehören, so die empirische Studie von Prof. Raffelhüschen "Projektion 2060". Die Corona-Pandemie könnte diese Entwicklung noch beschleunigen. Besonders alarmierend: Das Maximum der Kirchenaustritte findet bei jungen Erwachsenen vor der Familiengründung statt. Die Ursachen sind teils demografisch, teils allgemeiner gesellschaftlicher Natur, aber teils auch selbst verursacht durch den schon lange anhaltenden Reformstau.

Die Veranstaltung wurde per Video aufgezeichnet und kann hier angeschaut werden:

Vortrag Prof. Raffelhüschen 14.11.2020 in Stuttgart: "Halbieren sich die Kirchen?"

Der Link kann gerne weiterverbreitet werden. Auch unter www.konzil-von-unten.de kann das Video angeklickt werden.

Die 'Initiative pro concilio e.V.' (Mitträger der Aktion 'Konzil von unten'), hat aus der Veranstaltung folgendes Fazit gezogen (siehe auch: www.pro-concilio.de).

 
 
 

"Liebt einander": Katholische Jugend verabschiedet ein Positions-papier zu sexueller Vielfalt und Geschlechtergerechtigkeit in der Kirche

Die BDKJ-Diözesanversammlung Rottenburg-Stuttgart hat am 17./18.10.2020 einstimmig ein Positionspapier zum Thema beschlossen. Neun Forderungen an die eigenen Verbandsmenschen wie auch kirchenpolitische Entscheidungsträger zum Thema Sexualität, kirchliche Sexualmoral, Anerkennung von Partnerschaften, Geschlechtergerechtigkeit in der Kirche. Es passt nahtlos zu den Forderungen der Aktion 'Konzil von unten'.

Pressemitteilung BDKJ Diözese Rottenburg-Stuttgart 18.10.2020

Positionspapier BDKJ Diözese Rottenburg-Stuttgart 18.10.2020

 
 
 

Weiterverbreitung dieses Newsletters ausdrücklich erwünscht!

Verbreiten Sie diesen Newsletter weiter! Tragen Sie sich als Abonnent/in ein und werden Sie so Mitglied eines Netzwerks aller an einer Kirchenreform Interessierten.

 
 
 

Konzil von unten - eine Aktion in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

November 2019 bis Oktober 2021
Weitere Infos unter: www.konzil-von-unten.de

 
 
 

AGR - Aktionsgemeinschaft Rottenburg, Solidaritätsgruppe von Priestern und Diakonen
BDKJ - Bund der Deutschen Katholischen Jugend, Diözese Rottenburg-Stuttgart
KDFB - Katholischer Deutscher Frauenbund, Diözese Rottenburg-Stuttgart
Initiative pro concilio e.V., Kirchliche Reforminitiative in der Diözese Rottenburg-Stuttgart  

 
 
 
Logo


Impressum

Die vier Träger des Konzils von unten.
Redaktion: Dr. Albrecht Storz, Sabrina Stula-Hauser, Wolfgang Kramer.
Buttenwegle 39
72108 Rottenburg
Deutschland

Telefon: 0171 / 5366358

E-Mail: konzil-von-unten@gmx.de
Web: www.konzil-von-unten.de

Presserechtlich verantwortlich:
Dr. Albrecht Storz

Datenschutz und Abmelden

Dieser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesandt. Wollen Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, klicken Sie bitte hier oder per E-Mail an konzil-von-unten@gmx.de.

Darstellungsprobleme

Haben Sie Probleme mit der Darstellung dieses Newsletters, wenden Sie sich bitte an konzil-von-unten@gmx.de.

© Konzil von unten